die unerträgliche Leichtigkeit von Piz-ZEN

 

View post on imgur.com

Life is Pizza. Pizza is ZEN. Enjoy Life.

… that’s all.  😀

Das einzig wahre Pizzateig-Rezept

 

Lasst euch bloß nichts anderes erzählen.

Schon gar nicht von jemandem, der beim Sprechen nicht ausgiebig seine Hände benutzt.

italiener redet

(Bildquelle: https://media2.giphy.com)

Für den Teig braucht ihr:

1 Liter Wasser
1800 g Mehl Typ 00
50 g Meersalz
3 g Bierhefe

Damit macht ihr:

  • alles für 30 Minuten in eine Knetmaschine (Brotbackautomat geht auch ganz gut)
  • Teig bei Zimmertemperatur 3 Stunden gehen lassen
  • kleine Teigkugeln à etwa 200 g formen
  • abgedeckt (Frischhaltefolie + feuchtes Tuch) weitere 24 Stunden im Kühlschrank gehen lassen
  • zum Formen der Pizzen eine Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben und den Teig ziehen und drücken                                                                          

Für die Soße braucht ihr:

  • Dosentomaten (hier nicht an der Qualität sparen)
  • Meersalz

Tomaten abgießen und auswaschen bis nur noch das Fruchtfleisch übrig ist.

Strunk entfernen. Pürieren. Ein bisschen Salz dazu.

Fertig.

Ofen (idealerweise mit einem Pizza-Stein) auf mittlerer Schiene auf 250-300 Grad bei Ober/Unterhitze mindestes 1 Stunde vorheizen.

Pizza mit einem Holzschieber einschieben und 6-8 min backen.

Der Belag sollte natürlich am besten auch aus qualitativ hochwertigen Produkten bestehen.

Glaubensfragen hinsichtlich des Belages sind vollkommen irrelevant.

Buon appetito!

 

…klickst du hier für Pizzastein-Setª

(Bildquelle: https://i.imgur.com)

Facebooktwittergoogle_plusmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.